Literatur Männerthemen

Weiterführende Infos, Leseproben, Links zu Trailern:


viatores
mit Gerhard Popfinger (Buch)
Donnerseele
Eine Trommelreise zu den männlichen Archetypen
Buch & CD
Buch: 48 Seiten, Hardcover / CD: ca. 60 min.
13,5 x 22,0 cm
ISBN 978-3-86663-064-2
19,95 €

Wer hat eigentlich gesagt, dass spirituelle Musik immer soft und entspannend sein muss? Die Musik der viatores - einem Projekt von Männern aus dem Umfeld des Arun Verlages - ist dagegen eher wie ein reinigendes Gewitter. Trommeln voller Kraft und Dynamik führen uns in den einzelnen Tracks in die Energie der männlichen Archetypen: Krieger, Magier, Liebhaber, König, Narr, Grüner Mann, Jäger, Sammler und Weiser tanzen um ein großes Feuer, schwitzen, schreien und lachen gemeinsam, laden jeden Mann ein, sich zu ihnen zu gesellen und diesen Ausdruck männlicher Spiritualität zu genießen.
Djembe, Darbuka, Cajon und Rasseln mischen sich mit Floor-Toms und Handclaps, mit schamanischem Gesang, mit heiserem Rufen und druidischen Mantren. Die Trommeln drängen, fließen, treiben, fliegen wie Wolken über den Himmel, donnern und blitzen, branden wie Wellen an eine schroffe Küste, singen das Lied der Seele und atmen den Duft fruchtbarer Erde.
Man kann den Spaß hören, die Energie fühlen, die leidenschaftliche Verbindung des eigenen Herzens zu etwas unbeschreiblich Größerem erahnen.

Tracks auf der CD:

01 Der Krieger
02 Der Magier
03 Der Liebhaber
04 Der König
05 Der Grüne Mann
06 Der Narr
07 Jäger & Sammler
08 Der Wanderer
09 Der Wilde Mann
10 Der Weise
11 Der Tänzer (Bonustrack - Remix) 


Gerade in Männern erwacht heute wieder die Sehnsucht nach der Wildnis, die sowohl im Außen auf Extrem-Touren als auch im Innen durch die Auseinandersetzung mit den alten Wegen und Mythen unserer Vorfahren gesucht wird.
Diese Mythen lassen uns nicht völlig kalt, sondern berühren etwas tief in unserem Inneren. Es ist ein Raunen, das aus weiter Ferne zu uns spricht, das uns in Liedern und Bildern begegnet, das uns auf schamanischen Reisen begleitet und uns stets drängt, die Masken der Konventionen abzulegen und wirklich zu werden. Wir werden heil, weil wir etwas Heiliges erfahren. Wir treten ein in den Kreis des Seins und entdecken auch uns selbst ganz neu darin!
Das Buch spricht genau diese Wildheit an, berichtet von Götterfiguren und Tierverbündeten sowie Schamanendichtern und Wanderern, regt an, in kreativer Weise mit Mythologie umzugehen und öffnet einen Pfad, auf dem Männer wieder selbst zum Helden ihrer eigenen Lebensgeschichte werden können.
Die beiliegende CD im Stil der erfolgreichen "Donnerseele" setzt diese Thematik in kraftvolle Rhythmen und mitreißende Klänge um, die jeden Mann direkt bei den Eiern packen ...



Titelliste:

Nebelwald
Questlied
Cernunnus Tanz
Wieland
Dagda
Horsa
Hrafnaguð
Utiseta